Fort Lauderdale

Fort Lauderdale

Greater Fort Lauderdale vereint erstklassige Gastronomie, großartige Spas, angesehene Kunst mit Sonnenschein und wundervollen Stränden.

Video abspielen

Entdecken Sie Fort Lauderdale mit Enjoy America

Strandtraum

Der Moment in dem man mit seinen Füßen im warmen Sand steht, ist der in dem der Urlaub so richtig beginnt. Genießen Sie die 37 km langen, sonnenverwöhnten Stränden von Greater Fort Lauderdale – nur einen kurzen Spaziergang von vielen Hotels, Restaurants und Aktivitäten entfernt. 

Leinen los...

Fort Lauderdale wird auch die Yachthauptstadt der Welt genannt. Wem das nötige Kleingeld für eine eigene Yacht fehlt, findet in Fort Lauderdale unzählige Möglichkeiten einen schönen Ausflug mit dem Boot zu machen z.B. bei einer romantischen Sunset Cruise oder Sie leihen sich Ihr Traumboot für einen Tag aus.

Eat your way across the world

Greater Fort Lauderdale’s Restaurant- & Bar-Szene bietet für jeden Geschmack das Richtige. Von leckerer lokaler Küche mit frischen Meeresfrüchten und saftigen Steak bis hin zu Internationaler Küche von japanisch, thailändisch, mexikanisch und italienisch.

Experience Greater Fort Lauderdale

Entdecken Sie einen Teil Amerikas, wo Bikinis, Flipflops, Schnorcheln und Bootstouren immer Saison haben. Und nicht nur das, in Fort Lauderdale vereinen sich in einem sub-tropischen Paradies goldene Strände, Naturwunder, Gourmetrestaurants, Golfanlagen, Designer Shops und rasantes Nachtleben zu einem einzigartigen, vielseitigen Urlaubsort in Florida.

Fort Lauderdale ist ganz entspannt und Sie fühlen sich gleich als Teil dieser schönen, tropischen Umgebung von Fort Lauderdale. An den acht Stränden können Sie die Sonnenaufgänge über dem Ozean quasi in der ersten Reihe beobachten. Die Strände sind gesäumt mit hübschen Strandorten, die unzählige Restaurants, Bars, Einkaufsmöglichkeiten und Erholung bieten – alles jeweils nur einen Schritt vom goldenen Sand und glitzerndem Wasser entfernt.

Die schiffbaren Wasserstraßen sind über 300 Meilen lang und geben Fort Lauderdale den Spitznamen “Venedig Amerikas”. Großzügige Villen, Jachten und Palmen säumen die Ufer der windenden Wasserwege. Zu empfehlen ist eine Tour bei Abendsonne auf der Jungle Queen bei einer Flusskreuzfahrt, auf einer gecharterten Yacht oder sportlich mit dem Kayak. Die Wassertaxen bringen Sie nicht nur entspannt von A nach B sondern sind zugleich eine kleine Stadtführung; egal ob Sie gerade auf dem Weg zum Abendessen am Las Olas Boulevard sind, oder zum Shoppen in The Galleria Mall fahren oder einfach nur die Aussicht vom Wasser aus genießen wollen.

Ein etwas anderes Boot, nämlich ein Luftkissenboot, bringt Sie in das unvergleichliche Ökosystem der Florida Everglades. Besuchen Sie während Ihrem Ausflug dorthin auf jeden Fall auch das Ah-Tah-Thi-Ki Museum, um die spannende Kultur der Ureinwohner des “unbesiegten Seminole Stammes” im Big Cypress Seminole Indian Reservation kennen zu lernen.

Gehen Sie auf Tauchgang und entdecken Sie die bunte Unterwasserwelt der Korallenriffe und versunkenen Schiffen vor der Küste von Greater Fort Lauderdale. Im Pompano Beach’s Shipwreck Park können Sie The Lady Duck entdecken – eine Kunstaustellung unter Wasser mit einem Schiffswrack als Casino und Skulpturen der “spielenden” Meeresbewohner. Sie brauchen kein Boot, um zu den  Riffen und Tauchrevieren in Lauderdale-By-The-Sea zu gelangen, denn das es liegt wenige 100 Meter von der Küste entfernt.

Und nach einem langen, spannenden Tag in und rund um Fort Lauderdale, haben Sie sicherlich Hunger bekommen. Schlemmen Sie in der beachteten Gourmet Scene der Stadt, egal auf was Sie gerade Appetit haben – es findet sich das passende Restaurant. Und das hat meist auch noch eine fantastische Aussicht, denn über die Wasserwege sind die sogenannten “dock &dine Restaurants” meist unmittelbar am oder sogar über das Wasser gebaut. Die Restaurants laden dabei zu einer weiteren geschmacklichen Reise ein und bieten thailändische, japanische, italienische, mexikanische, indische Küche und bieten stets Optionen für Vegetarier, Veganer und Allergiker.

Und wie wäre es mit einem kühlen Bier zum Abschluss? Auch hier trifft sich in Fort Lauderdale Nachfrage und Angebot sozusagen. In der ganzen Stadt verteilt finden sich über 30 kreative Brauereien und Bier-Bars. Ein Besuch der Funky Buddha Brewery lohnt sich für eine Kostprobe und Führung. Im “Growlers and Howlers” gibt es 40 Biersorten aus Florida, frisch gezapft, die Sie im Anschluss sogar im kleinen, handlichen Container mitnehmen können. Das Bier der Hollywood Brewing Company wird in kleinen Mengen mit lokalen Früchten und Gewürzen hergestellt. Und mit einem kleinen Gedanken an die ferne Heimat sollten Sie in der Khoffner Brewery USA das traditionelle deutsche Bier probiere, dessen Rezept vor über 100 Jahren nach Fort Lauderdale kam.

Die Bars, Lounges, Clubs, Kunstszene und Entertainment Center bringen Schwung in die Nächte von Fort Lauderdale. Das FAT Village ist eine junge Künstlerszene im Herzen der Stadt, die bekannt ist für die empfehlenswerten Kunstführungen bei Nacht. Und in der Gegend rund um Himmarshee finden Sie weitere angesagte Restaurants, Bars und auch Discos nicht weit voneinander.

Von Palmen und Stränden zu Gourmet und Nachtleben, in Fort Lauderdale sind Ihre Tage randgefüllt mit Entdeckungen zu jeder Uhrzeit und unvergesslichen Urlaubsmomenten. Sprechen Sie uns an und wir planen Ihnen gerne Ihren ganz persönlichen Aufenthalt im “Venedig Amerikas”.

GFLCVB_International_horizontal_4C